10 % Gutschein bei Newsletter-Anmeldung!

Dein Self-Care-Ritual für...

weiche und gepflegte Haut

Durch den Peelingstein, Magnesium, Spurenelemente und Olivenöl

einen tiefen Schlaf

Nach dem Bad schläfst du wie ein Murmeltier

ein breites Lächeln

Litsea Cubeba wirkt stresslösend und stimmungsaufhellend

echtes Spa-Feeling

Die sanfte Massage ist einfach mega entspannend

Das sagt unser Team

“Ich wechsle gerne zwischen dem Inspiration und Mindfulness Bath Soak, ganz nach Stimmungslage. Beide duften himmlisch und sind sehr wohltuend! Mein/e Körper+Seele+Geist sind beglückt 😇 und dankbar 🙏 .”

Vjekoslav, Strategischer Partner bei Aforia

Wusstest du schon, dass der Begriff Zen vom chinesischem Begriff "Chan" kommt, der wiederum vom Sanskritwort "Dhyana" abgeleitet ist? Dhyana bedeutet übersetzt so viel wie "Zustand meditativer Versenkung".

Mit dem Zen Set bist du auf dem besten Weg, diesen absoluten Zustand der Entspannung zu erreichen. Dafür enthalten die beiden Badesalze aromatherapeutisch abgestimmte, stresslösende ätherische Öle. Für eine wunderbar weiche und gepflegte Haut, wird dein warmes Badewasser mit Magnesium und Spurenelementen angereichert. Dazu noch die sanfte Massage mit dem Peelingstein. Instant Zen.

Weshalb du das Zen Set lieben wirst

Unsere Badezusätze

Klassische Badezusätze

Ohne Badezusatz

Hohe Konzentration an Magnesium

Wertvolle Spurenelemente durch Heilerde

Natürliche Färbung durch Heilerde

Feuchtigkeit durch natives Bio-Olivenöl

Beduftung durch hochwertige ätherische Öle

Frei von Konservierungsmitteln

Recyclebare Verpackung

Mit Liebe in Deutschland produziert

Unsere natürlichen Inhaltsstoffe

Orange

Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil

Das ätherische Öl aus der Orangenschale duftet wunderbar fruchtig-warm und weckt Weihnachtsgefühle.

Mehr über Orange erfahren

Vorteile

Ätherisches Orangenöl riecht nicht nur herrlich, sondern hat auch einen positiven Einfluss auf den menschlichen Organismus. In einer Studie konnte nachgewiesen werden, dass die Inhalation von Orangenöl die Schlafqualität deutlich verbessert. In der Aromatherapie wird dem Orangenöl schon seit Jahrzehnten eine angst- und stresslösende Wirkung zugesprochen. Diese Wirkung wurde mittlerweile durch mehrere wissenschaftliche Studien belegt.

Myrrhe

Commiphora Myrrha Oil / Resin

Das ätherische Öl aus dem Myrrhenharz duftet erdig-warm und erinnert an Lakritz.

Mehr über Myrrhe erfahren

Vorteile

Ähnlich wie Weihrauch, wird auch Myrrhe seit Jahrtausenden für zeremonielle Anlässe und therapeutische Zwecke eingesetzt. In mehreren Studien konnte eine wundheilende und antibakterielle Wirkung nachgewiesen werden. Die wirkliche Stärke von Myrrhe liegt für uns aber in dem sehr ungewöhnlichen (aber super angenehmen) Duft. Man kann einfach nicht aufhören, daran zu riechen.

Weihrauch

Boswellia Carterii Oil

Das balsamisch-herb duftende Weihrauchöl stammt aus dem Harz des Weihrauchbaumes.

Mehr über Weihrauch erfahren

Vorteile

Es wird geschätzt, dass Weihrauch schon seit über 5.000 Jahren für zeremonielle Anlässe verwendet wird. Außerdem wird er seit der Antike in der Volksmedizin genutzt. Weihrauch wirkt schmerzlindernd, entzündungshemmend und ist sogar im Europäischen Arzneibuch eingetragen. Wegen der wunderbaren Kombination aus Duft und Wirkung wird er gerne in hochwertiger Naturkosmetik eingesetzt.

Rote Heilerde

Illite

Rote Heilerde ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen. Sie hat einen besonders hohen Eisenanteil.

Mehr über rote Heilerde erfahren

Vorteile

Rote Heilerde hat eine lange Tradition in der Wellness-Geschichte. Angeblich nahmen schon die Römer Massagen und Bäder mit Heilerde. Im Gegensatz zu anderen Heilerden, hat die rote Heilerde einen besonders hohen Eisenanteil. Sie reinigt die Haut intensiv, indem sie überschüssiges Fett und Talg absorbiert. Wer sich schon einmal eine Maske mit Heilerde gemacht hat, konnte diesen Effekt gut beobachten.

Epsom Salz

Magnesium Sulfate

Epsom Salz, auch Bittersalz genannt, ist ein natürliches Mineralsalz mit einem hohen Magnesiumgehalt.

Mehr über Epsom Salz erfahren

Vorteile

Epsom Salz ist eine natürliche Verbindung aus Magnesium und Schwefel. Magnesiumbädern wird ein positiver Einfluss auf die Haut und den Körper nachgesagt. Magnesium ist auch das Hauptmineral im Toten Meer, wobei die Magnesiumkonzentration in Epsom Salz nochmal deutlich höher ist. Auch Schwefelbäder haben eine lange Geschichte. Schwefel ist in vielen traditionellen Heil- und Thermalbädern enthalten. Beispielsweise in den wunderschönen alten Thermalbädern von Budapest.

Litsea Cubeba

Litsea Cubeba Fruit Oil

Das Litsea Cubeba Öl hat einen einzigartigen Zitrusduft, der stimmungsaufhellend wirken soll.

Mehr über Litsea Cubeba erfahren

Vorteile

Die Blätter, Zweige und Früchte der Litsea Cubeba haben einen unglaublich schönen Zitrusduft. Er ist süßer und ein bisschen krautiger, als der Duft von Zitronen- oder Limettenöl. Wie anderen ätherischen Zitrusölen, wird auch Litsea Cubeba eine erfrischende und stimmungsaufhellende Wirkung nachgesagt. Litsea Cubeba wird außerdem in der chinesischen Medizin eingesetzt, unter anderem gegen Stress und Erschöpfung.

Grapefruit

Citrus Paradisi Oil

Das ätherische Öl wird aus der Schale der Grapefruit gewonnen und hat einen frisch-fruchtigen Duft.

Mehr über Grapefruit erfahren

Vorteile

Im Vergleich zum Orangenöl, riecht das ätherische Grapefruitöl ein wenig frischer und weniger süß. Unterstrichen wird der frische Duft durch eine ganz feine herbe Note. Grapefruit ist als belebende Kopfnote (Note die in einer Dufmischung zu erst wahrgenommen wird) Bestandteil ganz großer Parfum-Klassiker. Wie alle Zitrusöle, enthält Grapefruitöl eine hohe Konzentration an Limonen. Limonen wird in der Aromatherapie eine besonders stimmungsaufhellende Wirkung zugeschrieben.

Salbei

Salvia Officinalis Oil

Das ätherische Salbeiöl hat einen krautig-mentholigen Duft und soll stärkend wirken.

Mehr über Salbei erfahren

Vorteile

Salbei wird weltweit als natürliches Heil- und Räuchermittel eingesetzt. Ätherisches Salbeiöl riecht krautig-frisch und tritt in Duftmischungen angenehm in den Vordergrund. In der Aromatherapie wird seine Wirkung als klärend, stärkend und konzentrationsfördernd beschrieben. Es gibt übrigens um die 900 verschiedene Salbeiarten. Wir verwenden ausschließlich den Salvia Officinalis, auch “echter Salbei” genannt.

Grüne Heilerde

Montmorillonite

Grüne Heilerde ist besonders reich an Spurenelementen und absorbiert überschüssiges Fett und Talg.

Mehr über grüne Heilerde erfahren

Vorteile

Wie die rote Heilerde, wird auch die grüne Heilerde angeblich schon seit Jahrtausenden für Wellnessanwendungen genutzt. Die grüne Heilerde wird sonnengetrocknet und hat eine besonders hohe Konzentration an Spurenelementen. Sie reinigt die Haut intensiv, indem sie überschüssiges Fett und Talg absorbiert. Wer sich schon einmal eine Maske mit Heilerde gemacht hat, konnte diesen Effekt gut beobachten.

Olivenöl

Olea Europaea Oil

Olivenöl enthält zahlreiche Wirkstoffe und spendet langanhaltende Feuchtigkeit.

Mehr über Olivenöl erfahren

Vorteile

Unser kaltgepresstes Bio-Olivenöl versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit. Olivenöl enthält zahlreiche Inhaltsstoffe, die eine positive Wirkung auf die Haut haben können. Dazu gehören Vitamin-E, Chlorophyll und Linolsäure. Die Anwendung von Olivenöl ist für alle Hauttypen geeignet, insbesondere auch für ölige Haut. In diesem Fall kann es für eine Regulierung der Talgproduktion sorgen. Außerdem hat ein gutes Olivenöl einen sehr feinen und krautigen Duft.

Weiße Heilerde

Kaolin

Weiße Heilerde ist reich an Kieselerden und reinigt die Haut auf eine besonders sanfte Weise.

Mehr über weiße Heilerde erfahren

Vorteile

Weiße Heilerde ist ein sehr feines Pulver mit einer hohen Konzentration an Kieselerden. Sie ist aufgrund ihrer milden Wirkung auch besonders für trockene und sensible Haut geeignet. Weiße Heilerde ist ph-hautneutral. Ähnlich wie grüne und rote Heilerde, absorbiert die weiße Heilerde überschüssiges Fett und Talg. Die Haut wird somit intensiv gereinigt und zusätzlich gepflegt. Außerdem wird ihr ein beruhigender und revitalisierender Effekt auf die Haut nachgesagt.

Water is a human right

Sauberes Trinkwasser und Sanitäranlagen müssen allen Menschen zugänglich sein. Deshalb spenden wir pro verkauftem Zen Set 1,50 € für Wasserprojekte in Afrika und Südasien. 210 verkaufte Sets reichen beispielsweise bereits aus, um damit einen einfachen Trinkwasserbrunnen in Sierra Leone zu errichten.

Entspannung für die Umwelt

Unsere Produkte sollen auch der Umwelt eine kleine Auszeit schenken. Deshalb werden unsere Peelingsteine und Badesalze CO-2-neutral per DHL GoGreen versendet. Und das in umweltfreundlichen Graspapierkartons. Während normale Kartons ca. 6000 Liter Wasser pro Tonne verbrauchen, benötigen unsere Graspapierkartons nur 2 Liter Wasser. Darüber hinaus wird bei der Produktion von Graspapierkratons 75 % CO-2 eingespart.

Unser Ziel: Mental health for everyone

Wir möchten Menschen dabei unterstützen, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und sich mehr mit der eigenen psychischen Gesundheit auseinanderzusetzen. Wir wissen, wie es sich anfühlt unter Stress und mentalen Belastungen zu leiden. Unsere nachhaltigen Wellness-Produkte sollen diesen Stress reduzieren und einem Zeit dafür geben, die eigenen Gedanken und Gefühle zu reflektieren.

Das sagen unsere Kund:innen

FAQ

Wie verwende ich das Zen Set?

Am besten nimmst du dein Entspannungsbad 1 bis 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Lass dir angenehm heißes Badewasser ein und füge ca. 100 g deines Badesalzes hinzu. Das entspricht in etwa 4 vollen Esslöffeln. Verteile das Badesalz mit deinem Fuß gleichmäßig im Wasser. Für ein richtiges Home-Spa-Treatment empfehlen wir dir eine duftlose Kerze anzuzünden und je nach Stimmungslage einen beruhigenden Kräutertee oder ein kleines Glas Wein mitzunehmen. Starte deine Lieblings- oder unsere Mindfulness-Playlist und genieße deine verdiente Auszeit.

 

Tauche deinen Scrubby in das Wasser und beginne deine Haut sanft in kreisförmigen Bewegungen zu massieren. Beginne am besten ganz ohne Druck und taste dich langsam an den optimalen Druck heran. Bleibe aber immer sanft, damit deine Haut nicht gereizt wird. Damit das Ritual seine volle Wirkung auf Körper und Geist entfalten kann, solltest du min. 25 Minuten in der Badewanne bleiben. Spüle deine Badewanne anschließend gut aus, dusche dich bei Bedarf ab und hüpfe direkt unter die Bettdecke.

 

Weitere Informationen für das optimale Badeerlebnis findest du in unserem "Home-Spa Bathing Guide" auf Instagram.

Für wie viele Bäder reicht das Badesalz?

Wir empfehlen eine Dosierung von 100 g Badesalz pro Bad. Dementsprechend reichen die beiden Badesalze für insgesamt 8 Wellnessanwendungen.

Kann ich den Peelingstein auch unter der Dusche verwenden?

Ja, den Scrubby kannst du auch wunderbar beim Duschen verwenden. Halte ihn unter das Wasser, um ihn zu Aktivieren. Danach kannst du dich sanft in kreisenden Bewegungen massieren. Bei Bedarf kannst du auch etwas Duschgel (am besten Naturkosmetik) auf deinen Scrubby machen, damit dieser noch besser über die Haut gleitet.

 

Bitte beachte: Genau wie ein normales Peeling, sollte der Scrubby nur ein bis zwei mal pro Woche verwendet werden. So gibst du deiner Haut genug Zeit für die Zellerneuerung und hältst sie dauerhaft weich und gepflegt.

Ist das Badesalz für den Whirlpool geeignet?

Nein, aufgrund der enthaltenen Heilerde raten wir von einer Anwendung im Whirlpool dringend ab. Die Heilerde könnte die Düsen und ggf. die Filter des Whirlpools verstopfen.

Ist das Badesalz Naturkosmetik?

Ja, alle unsere Produkte sind Naturkosmetik. Sie bestehen nur aus unbedenklichen Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs, teilweise in Bio-Qualität. Da wir unsere Reise gerade erst begonnen haben, hatten wir noch keine Kapazitäten für eine aufwändige Naturkosmetik-Zertifizierung. Die Zertifizierung ist für dieses Jahr allerdings geplant.

Wie lauten die vollständigen Inhaltsstoff-Listen der Badesalze?

Mindfulness Bath Soak

Inhaltsstoffe:

 

Magnesium Sulfate (Epsom Salz), Illite (Rote Heilerde), Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil (Orangenöl), Commiphora Myrrha Oil / Resin (Myrrhenöl), Boswellia Carterii Oil (Weihrauchöl), Limonene*

 

*Natürlicher Bestandteil des ätherischen Orangenöls

 

 

Inspiration Bath Soak

Inhaltsstoffe:

 

Magnesium Sulfate (Epsom Salz), Montmorillonite (Grüne Heilerde), Olea Europaea Oil (Olivenöl), Limonene*, Litsea Cubeba Fruit Oil (Litsea Cubeba Öl), Citrus Paradisi Peel Oil (Grapefruitöl), Citral*, Salvia Officinalis Oil (Salbeiöl), Geraniol*

 

*Natürliche Bestandteile der ätherischen Öle

Wie pflege ich meinen Peelingstein?

Dein Scrubby benötigt nicht sehr viel Pflege. Er freut sich allerdings, wenn du in zwischendurch mit einem Schwamm oder einer Bürste und etwas Duschgel reinigst.

Wie unterscheidet sich die Badesalze?

Beide Badesalze basieren auf Epsom Salz, Heilerde und ätherischen Ölen. Die Ölmischung des Inspiration Bath Soaks wirkt stresslösend und belebend. Zusätzlich ist der Inspiration Bath Soak mit nativen Bio-Olivenöl angereichert, welches die Haut optimal mit Feuchtigkeit versorgt. Der Mindfulness Bath Soak enthält kein Olivenöl und ist aromatherapeutisch auf maximale Entspannung und einen verbesserten Schlaf abgestimmt.

Wie sind die Versandbedingungen?

Der Scrubby wird in einer klimaschonenden Graspapierbox geliefert und ist bereits nach 2 - 3 Tagen bei dir. Wir versenden unsere Produkte CO-2-neutral mit DHL GoGreen und momentan nur Deutschlandweit. Ab einem Bestellwert von 40 € ist der Versand kostenfrei. Darunter fallen Versandkosten in Höhe von 4,90 € an.

Wo finde ich Hilfe, wenn es mir mental nicht gut geht?

Wo finde ich Hilfe, wenn es mir mental nicht gut geht?

Jedem geht es mal nicht so gut. Fühlst du dich allerdings schon seit über zwei Wochen schlecht, solltest du auf jeden Fall mit einem Experten sprechen, um die Ursache herauszufinden. Das braucht dir überhaupt nicht unangenehm sein. Auch wenn es dir vielleicht nicht so vorkommt, sind in Deutschland jedes Jahr etwa 27,8 % der Erwachsenen von einer psychischen Erkrankung betroffen.

 

Für eine schnelle Selbsteinschätzung deiner Lage empfehlen wir die Selbsttests von Psychenet.

 

In Notfällen kontaktierst du am besten die TelefonSeelsorge unter 0800 1110111.

 

Ansonsten empfehlen wir zu erst mit deinem Hausarzt über die Situation zu sprechen. Dieser stellt dann bei Bedarf den Kontakt zu einem Psychiater oder Psychotherapeuten her.